Tanz-Crashkurs

Vor Opernball: So wild ging es im Hotel Sacher zu

Alljährlich findet im Hotel Sacher in Wien die Quadrille für den guten Zweck statt. Ein Schnellkurs für die Mitternachtsquadrille soll die prominenten Gäste auf den gesellschaftlichen Höhepunkt der Ballsaison vorbereiten - all das zugunsten der Caritas-Gruft und Superar. Wie gut die Gäste auf diesen Abend vorbereitet sind und warum es im Hotel Sacher „wilder als sonst“ hergeht? Adabei-TV hat nachgefragt.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Video Show Adabei-TV

Events, Homestories, Skandälchen: Sasa Schwarzjirg zeigt in Adabei-TV alles, was das Herz des High-Society-Fans höherschlagen lässt.

Zur Show

Newsletter