12.02.2019 08:00 |

Rezepttipp

Grießnockerl

Sie sollten die Nockerl nie direkt in der Suppe kochen, sondern immer nur in gesalzenem Wasser, denn ansonsten verfärben sie sich und die Suppe wird eventuell trüb.

Für 16 Nockerl

Zutaten:

  • 80 g Grieß
  • 40 g Butter, weich
  • 1 Ei, zimmerwarm
  • etwas Salz
  • etwas Muskatnuss, gerieben

Zubereitung:

  1. Die weiche Butter schaumig rühren.
  2. Danach das Ei hinzugeben und weiter verschlagen.
  3. Grieß, Salz und Muskatnuss unterrühren.
  4. Die Masse 15 Minuten lang rasten lassen.
  5. Mit 2 feuchten Löffeln Nockerl formen. Währenddessen gesalzenes Wasser aufkochen lassen.
  6. Die Nockerl darin 3 Minuten lang kochen. Im Anschluss in kaltem Wasser abschrecken und zugedeckt etwa 10 Minuten ziehen lassen.
 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 10. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.