05.01.2019 15:48 |

Rodel-Weltcup

Prock beim Saisondebüt als Dritte auf dem Podest

Die Tiroler Rennrodlerin Hannah Prock hat am Samstag in Königssee bei ihrem Weltcup-Saisondebüt gleich den Sprung aufs Podest geschafft! Die 18-jährige Tochter des zehnfachen Gesamtweltcup-Siegers Markus Prock musste sich im dichten Schneetreiben nur der Deutschen Julia Taubitz sowie Summer Britcher aus den USA geschlagen geben.

Neben Prock erreichten auch Madeleine Egle als Sechste und Lisa Schulte, die nach dem ersten Durchgang sogar Dritte gewesen war, mit Rang sieben ihre bisher besten Weltcup-Platzierungen. In der Gesamtwertung führt weiter die deutsche Olympiasiegerin Natalie Geisenberger, die unmittelbar hinter Schulte Achte wurde. Die 30-Jährige liegt aber nur noch 17 Punkte vor ihrer Teamkollegin Taubitz, die ihren zweiten Weltcup-Sieg feierte.

„Es war ein definitiv verrücktes Rennen“, erklärte die 18-jährige Prock nach dem Rennen. Unmittelbar vor ihrem ersten Lauf war die Bahn gekehrt worden. „Ich habe die Gunst der Stunde nützen können und mir mit Zwischenrang fünf eine sehr gute Ausgangsposition verschafft.“Im Finale wollte Prock locker bleiben und dem Wetter keine Bedeutung schenken, „und das ist mir gelungen, ich bin überglücklich“.

Das Ergebnis:
1. Julia Taubitz (GER) 1:44,971 Minuten
2. Summer Britcher (USA) +0,420 Sekunden
3. Hannah Prock (AUT) +0,615
Weiters:
6. Madeleine Egle (AUT) +1,063
7. Lisa Schulte (AUT) +1,071
Gestürzt im ersten Lauf u.a.:Birgit Platzer (AUT)

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten