Di, 11. Dezember 2018

Darts-Ausnahmekönner

03.12.2018 15:23

Suljovic über WM, Rüpel Price & Staatsbürgerschaft

Ein Gentleman, wie er im Buche steht. Mensur Suljovic ist nicht nur „The Gentle“ - so sein Spitzname - auf der Dartsbühne, sondern auch, wenn er nicht gerade mit Pfeilen auf das Board wirft. In einem Café im 20. Wiener Gemeindebezirk schüttelte er allen Anwesenden die Hand, um dann Rede und Antwort zu stehen. Sportkrone.at nützte die Chance, um mit dem Ausnahmekönner ein wenig zu plaudern. Dieser sprach über den Druck bei der WM, seine Favoriten, Darts-Rüpel Gerwyn Price und warum ihm die österreichische Staatsbürgerschaft verweigert wird (oben im Video).

Ab 13. Dezember ist es wieder so weit. Im Londoner Alexandra Palace kämpfen die besten Darts-Spieler der Welt um den heiß begehrten WM-Titel. Ohne Zweifel das Größte, was man im Sport erreichen kann. Noch nie nahmen so viele Spieler (96) wie in diesem Jahr teil.

Einer davon ist Mensur Suljovic, der das beste Jahr seiner Karriere spielte. Mehrmals hat er bereits bewiesen, dass er das Zeug hat, die besten Spieler schlagen zu können. Trotz seiner großen sportlichen Erfolge, die er allesamt mit österreichischer Lizenz erreicht hatte, wird ihm die österreichische Staatbürgerschaft verweigert. Der Serbe, der 1993 aus dem Süden seiner Heimat vor dem Krieg geflohen und nach Wien gekommen war, hat Probleme mit dem Magistrat.

In einem Interview gibt Suljovic wenige Tage vor dem Darts-Highlight des Jahres Einblicke in seine Gefühlswelt und sinniert unter anderem über die WM, Darts-Rüpel Gerwyn Price und die fehlende Staatsbürgerschaft:

Sportkrone.at: Die WM steht vor der Tür. Wie groß ist deine Anspannung so kurz vor dem Darts-Highlight des Jahres? Du bist ja jetzt schon über 10 Jahre Teil der PDC, ist man da eigentlich noch nervös?
Mensur Suljovic: Ja, bei der WM bin ich leider immer sehr nervös. Ich erwarte sehr viel von mir, hoffentlich ist das dieses Jahr besser.

Dreimal konntest du in deiner Karriere bisher das Achtelfinale bei der Weltmeisterschaft erreichen. Hast du für heuer ein konkretes Ziel?
Korrekt! Ich möchte unter die Top 8 kommen. Ich bin Weltranglisten-7. Ich hoffe also auf die Top 8, aber das wird sehr schwierig.

Du gehörst als Nummer sieben der Darts-Welt für viele zum erweiterten Favoritenkreis. Wie gehst du mit diesem Druck um?
Genau das ist es. Jeder weiß, dass ich es kann, das habe ich das ganze Jahr bewiesen - und jetzt will das jeder sehen. Ich will es selber auch, am besten unter die besten Vier. Wir wissen aber auch, dass die anderen viel trainieren. Jetzt geht es nur darum, wer bei diesem Turnier in der besseren Form ist.

Wer sind für dich die ganz großen Favoriten auf den WM-Titel?
Michael van Gerwen und Gary Anderson sind für mich die Top-Favoriten.

Mit Rowby-John Rodriguez ist noch ein Österreicher im 96er-Feld am Start. Was traust du ihm zu?
Er trainiert sehr brav in letzter Zeit, auch fast jeden Tag mit mir. Er verbessert sich. Es ist aber auch eine seiner letzten Chancen. Jetzt spielt er bei den Erwachsenen, jetzt wird es noch härter. Wenn er jetzt nicht die Tour-Karte behält, wird es für ihn ganz schwer.

Nach Phil Taylor hört mit Raymond van Barneveld im nächsten Jahr die nächste Legende auf. Musst du nun den Legendenstatus einnehmen?
Ich glaube, ich bin jetzt fast der Älteste (lacht). Ich verstehe, dass man irgendwann genug davon hat. Das ständige Reisen: Donnerstag hin - Montag zurück. Wir haben vielleicht nur im Jänner frei. Das ist ein sehr harter Job und irgendwann hat man genug.

Zuletzt gab es sehr viel Aufregung rund um Gerwyn Price und seinen provokanten Jubelgesten auf der Bühne (Video unten). Was sagst du zu diesem Thema und wie schwer ist es wirklich, sich nicht von seinem Gegner aus der Ruhe bringen zu lassen?
Es ist sehr schwierig. Aber es ist sein Recht zu jubeln, ich kann ihm nichts unterstellen. Er versucht dich aus der Konzentration zu bringen. Wenn er das schafft, ist man selber schuld. Fair finde ich es allerdings nicht. Wir jubeln nicht jedes Mal bei einem 100er, dann würden wir ständig jubeln. Aber er macht das. Mir tut es leid für Gary Anderson, er ist ein guter Freund von mir. Er hätte sich den Titel verdient. Wenn er aber die Konzentration nicht behält, dann tut es mir um ihn auch leid.

Wie sieht es mit der österreichischen Staatsbürgerschaft aus?
Leider sehr schlecht.

Warum?
Weil ich eine Studentin in meinem Lokal im 20. Bezirk angemeldet hatte. Sie hätte aber bei mir nicht arbeiten dürfen, weil sie ein Formular vom AMS nicht geholt hatte. Ich habe die Krankenkasse und meinen Steuerberater angerufen und sie sagten mir, dass sie angemeldet sein muss, sonst darf sie nicht arbeiten. Dann bekam ich vom Magistrat automatisch eine Strafe. Die habe ich bezahlt. Leider eine kleine, aber sehr harte Strafe.

Wenn wir jetzt noch einmal auf die World-Series-Finals in Schwechat zurückblicken. An allen drei Tagen war die Halle gesteckt voll. Wie viel Freude bereitet dir der Darts-Hype in Österreich?
Ja, sehr! Früher waren die Leute nicht so begeistert, jetzt ist das ganz anders. In drei Tagen war das Turnier ausverkauft. Die grandiose Stimmung in Schwechat kann ich fast mit der im Ally Pally (Anm. Alexandra Palace) vergleichen.

Mario Drexler
Mario Drexler

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Keine weitere OP
Mit 22 Jahren! Bayerns Coman denkt an Karriereende
Fußball International
Red Bull Salzburg
„Reicht nicht, mit 80 Prozent zu spielen“
Fußball National
ÖFB-Star wehrt sich
Nur Rumpelkicker bei Schalke? Schöpf: „Blödsinn!“
Fußball International
Heimir Hallgrimsson
Islands EM-Held geht in die Wüste
Fußball International
Zweite deutsche Liga
Bochum unterlag St. Pauli trotz Hinterseer-Tor 1:3
Fußball International
Spielplan
09.12.
10.12.
11.12.
12.12.
13.12.
14.12.
15.12.
16.12.
17.12.
Österreich - Bundesliga
SV Mattersburg
2:1
FK Austria Wien
TSV Hartberg
2:2
Wacker Innsbruck
SK Rapid Wien
0:0
SK Sturm Graz
Deutschland - Bundesliga
1. FSV Mainz 05
1:1
Hannover 96
Borussia M'gladbach
3:0
VfB Stuttgart
England - Premier League
Newcastle United
1:2
Wolverhampton Wanderers
Spanien - LaLiga
SD Eibar
4:4
UD Levante
SD Huesca
0:1
Real Madrid
Real Sociedad
1:2
Real Valladolid
Real Betis Balompie
2:0
Rayo Vallecano
Italien - Serie A
US Sassuolo
3:3
ACF Fiorentina
FC Empoli
2:1
FC Bologna
Parma Calcio 1913 S.r.l.
1:1
AC Chievo Verona
Udinese Calcio
1:3
Atalanta Bergamo
FC Genua
1:1
Spal 2013
AC Mailand
0:0
FC Turin
Frankreich - Ligue 1
Racing Straßburg
2:2
SM Caen
OSC Lille
1:1
Stade de Reims
AS Saint Etienne
-:-
Olympique Marseille
Türkei - Süper Lig
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
1:3
Malatya Bld Spor
Bursaspor
0:2
Antalyaspor
Akhisar Bld Spor
3:0
Fenerbahce
Portugal - Primeira Liga
CD Nacional
0:0
Boavista FC
FC Moreirense
0:1
CD Santa Clara
Vitoria Guimaraes
3:2
Rio Ave FC
Sporting CP
4:1
CD das Aves
Niederlande - Eredivisie
FC Utrecht
3:1
Heracles Almelo
VVV Venlo
0:0
FC Groningen
FC Emmen
1:4
Feyenoord Rotterdam
NAC Breda
2:1
Vitesse Arnhem
Belgien - First Division A
Cercle Brügge
0:3
Royal Antwerpen FC
RSC Anderlecht
1:1
Royal Charleroi SC
KAA Gent
2:0
AS Eupen
Griechenland - Super League
AO Xanthi FC
1:1
Olympiakos Piräus
OFI Kreta FC
3:1
Panathinaikos Athen
Atromitos Athens
4:2
Aris Thessaloniki FC
FC PAOK Thessaloniki
2:1
AE Larissa FC
Russland - Premier League
FC Dinamo Moskau
4:0
FC Ural Jekaterinburg
FC Krasnodar
1:1
FC Ufa
FC Zenit St Petersburg
1:2
FC Rubin Kazan
Ukraine - Premier League
FC Olimpik Donezk
1:1
SFC Desna Tschernihiw
FC Olexandrija
1:2
FC Lemberg
England - Premier League
FC Everton
2:2
FC Watford
Spanien - LaLiga
Athletic Bilbao
1:0
FC Girona
Türkei - Süper Lig
Ankaragucu
0:1
Basaksehir FK
Kasimpasa
0:3
Kayserispor
Portugal - Primeira Liga
CD Feirense
1:1
CS Maritimo Madeira
Griechenland - Super League
Panaitolikos
2:1
GS Apollon Smyrnis
Panionios Athen
1:1
Apo Levadeiakos FC
Russland - Premier League
Republican FC Akhmat Grozny
2:0
FC Arsenal Tula
Deutschland - Bundesliga
1. FC Nürnberg
20.30
VfL Wolfsburg
Spanien - LaLiga
Celta de Vigo
21.00
CD Leganes
Frankreich - Ligue 1
OGC Nice
20.45
AS Saint Etienne
Türkei - Süper Lig
Goztepe
18.30
Bursaspor
Portugal - Primeira Liga
Portimonense SC
20.00
Vitoria Setubal
Sporting Braga
22.15
CD Feirense
Niederlande - Eredivisie
Willem II Tilburg
20.00
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Royal Charleroi SC
20.30
KAA Gent
Österreich - Bundesliga
SK Sturm Graz
17.00
Admira Wacker
LASK Linz
17.00
SV Mattersburg
Wacker Innsbruck
17.00
RZ Pellets WAC
Deutschland - Bundesliga
1899 Hoffenheim
15.30
Borussia M'gladbach
VfB Stuttgart
15.30
Hertha BSC
FC Augsburg
15.30
FC Schalke 04
Hannover 96
15.30
Bayern München
Fortuna Düsseldorf
15.30
SC Freiburg
Borussia Dortmund
18.30
Werder Bremen
England - Premier League
Manchester City
13.30
FC Everton
Crystal Palace
16.00
Leicester City
Huddersfield Town
16.00
Newcastle United
Tottenham Hotspur
16.00
FC Burnley
FC Watford
16.00
Cardiff City
Wolverhampton Wanderers
16.00
AFC Bournemouth
FC Fulham
18.30
West Ham United
Spanien - LaLiga
FC Getafe
13.00
Real Sociedad
Real Valladolid
16.15
Atletico Madrid
Real Madrid
18.30
Rayo Vallecano
SD Eibar
20.45
FC Valencia
Italien - Serie A
Inter Mailand
18.00
Udinese Calcio
FC Turin
20.30
Juventus Turin
Frankreich - Ligue 1
Dijon FCO
17.00
Paris Saint-Germain
SC Amiens
20.00
SCO Angers
SM Caen
20.00
FC Toulouse
FC Nantes
20.00
HSC Montpellier
Stade de Reims
20.00
Racing Straßburg
Türkei - Süper Lig
Caykur Rizespor
11.30
Alanyaspor
Sivasspor
11.30
Ankaragucu
Atiker Konyaspor 1922
14.00
Kasimpasa
Basaksehir FK
17.00
Galatasaray
Portugal - Primeira Liga
GD Chaves
16.30
FC Moreirense
Boavista FC
16.30
CD Tondela
CD das Aves
19.00
Vitoria Guimaraes
CD Santa Clara
20.30
FC Porto
Niederlande - Eredivisie
PEC Zwolle
18.30
NAC Breda
AZ Alkmar
19.45
SBV Excelsior
Heracles Almelo
19.45
PSV Eindhoven
Vitesse Arnhem
20.45
VVV Venlo
Belgien - First Division A
KV Kortrijk
18.00
FC Brügge
AS Eupen
20.00
Royal Mouscron
Sporting Lokeren
20.00
St. Truidense VV
Royal Antwerpen FC
20.30
Waasland-Beveren
Griechenland - Super League
PAS Giannina FC
16.15
Panionios Athen
Aris Thessaloniki FC
18.00
Panaitolikos
Asteras Tripolis
18.30
OFI Kreta FC
Spanien - LaLiga
Deportivo Alaves Sad
21.00
Athletic Bilbao
Italien - Serie A
Atalanta Bergamo
20.30
Lazio Rom
Türkei - Süper Lig
Fenerbahce
18.00
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Griechenland - Super League
Apo Levadeiakos FC
18.30
FC PAOK Thessaloniki

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.