Mi, 21. November 2018

Alarmierende Zahlen

08.11.2018 05:55

Sechs von zehn Kindern werden Mobbing-Opfer

Zuerst ist da der Zorn, wie so etwas lange unentdeckt bleiben konnte, dann tiefes Bedauern und Mitgefühl. Das Schicksal der 6-jährigen Britin Sophia erschüttert, geht ans Herz. Das Mädchen war von der „besten Freundin“ gemobbt worden, so sehr, dass die Kleine sich vor Angst in einer Nacht 20-mal übergeben hat müssen. Die Mutter hat Sophias Leidensweg aufgezeichnet, ins Internet gestellt, Millionen Menschen nahmen bisher am Schicksal Anteil. Ist so etwas auch in der Steiermark möglich? Die Expertenantwort: ja, leider

Sophia ist kein Einzelfall. Eine Studie der AK Steiermark zeigt erschütternde Zahlen auf: An unseren Schulen wird auf Teufel komm raus gemobbt, gut 60 Prozent - über alle Schulstufen hinweg - haben bereits negative Erfahrungen gemacht.

Opfer werden vor allem in Pausen (67 Prozent), aber auch in der Freizeit (40 Prozent) schikaniert. Im Unterricht liegt die Mobbing-Quote bei 32 Prozent. Gründe: Anderssein, Aussehen, Außenseiter-Dasein.

„Anfragen massiv verstärkt“
Die Kinder fühlen sich verletzt, werden aggressiv, wütend, verschließen sich, fallen im Unterricht zurück, und mehr als zwei Prozent denken sogar an Selbstmord, so die Studie. Schon seit 2014 widmete sich die steirische Arbeiterkammer dem Thema, „seither haben sich die Anfragen in der Bildungsberatung massiv verstärkt“, berichtet Expertin Alexandra Hörmann aus der Praxis.

Die Konsequenz der AK: Man hat Videoclips über Mobbing produziert und eine Aufklärungsbroschüre herausgegeben. „Und wir wirken an der Weiterbildung von Lehrern mit, wir wollen schließlich, dass es unseren Kindern gut geht“, formuliert Präsident Pesserl. Mehr Informationen finden Sie hier.

Ein Interview mit der steirischen Bildungsdirektorin Elisabeth Meixner und Tipps, um Betroffenen zu helfen, finden Sie in der „Steirerkrone“-Printausgabe am Donnerstag.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Micky-Preise gewinnen
Die mächtigste Maus der Welt ist 90 Jahre jung!
Gewinnspiele
Kampfansage an BVB
Bayerns Boateng: „Darum gibt es keine Wachablöse!“
Fußball International
Schmerzerfüllt
Andreas Gabalier nach Schulterverletzung tapfer
Video Stars & Society
Sorge um Schlagerstar
Karel Gott seit mehreren Tagen im Krankenhaus
Video Stars & Society
Vier hinten, zwei vorn
Samsungs Galaxy S10 soll sechs Kameras bekommen
Elektronik
„Deep Dive“-Trailer
Open-World-Action von „Just Cause 4“ im Überblick
Video Digital
„Fliegende Grätsche“
Hässliche Attacke! Dieses Foul wird zur Straftat
Video Sport

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.