Di, 22. Jänner 2019

Flyers siegen im Krimi

17.10.2018 11:35

NHL-Cracks Raffl und Grabner erneut ohne Punkt

Österreichs Eishockey-Legionäre Michael Raffl und Michael Grabner sind am Dienstagabend in der NHL erneut ohne Punkt geblieben und müssen weiter auf das erste Saisontor warten. Raffl durfte sich aber wenigstens über einen Heimsieg mit den Philadelphia Flyers freuen, die sich 6:5 nach Penaltyschießen gegen die Florida Panthers durchsetzten.

Durch den Punktgewinn der Gäste sind Grabner mit den Arizona Coyotes, die 1:2 bei Minnesota Wild verloren, und der diesmal spielfreie Thomas Vanek mit den Detroit Red Wings nun mit jeweils zwei Zählern die beiden schlechtesten Clubs der gesamten Liga. Arizona hat überhaupt erst vier Tore in fünf Spielen geschossen, keines davon im Spiel fünf gegen fünf.

New Jersey hingegen gelang der beste Saisonstart in der National Hockey League seit 23 Jahren. Die Devils gewannen zuhause 3:0 gegen die Dallas Stars und sind mit vier Siegen als einziges Team der besten Eishockey-Liga der Welt noch ungeschlagen.

Einen NHL-Rekord stellte indes Superstar Connor McDavid auf. Der 21-jährige Kanadier erzielte beim 5:4-Overtime-Erfolg der Edmonton Oilers in Winnipeg zwei Tore und legte zwei weitere auf. Damit war der wertvollste NHL-Spieler der Saison 2016/2017 bei den ersten neun Saisontreffern seines Klubs beteiligt. Den bisherigen Rekord hatte sein Landsmann Adam Oates gehalten, der 1986 an den ersten sieben Saisontreffern der Detroit Red Wings mitgewirkt hatte.

Ergebnisse vom Dienstag:
Philadelphia Flyers (mit Raffl) - Florida Panthers 6:5 n.P.
Minnesota Wild - Arizona Coyotes (mit Grabner) 2:1
New Jersey Devils - Dallas Stars 3:0
New York Rangers - Colorado Avalanche 3:2 n.P.
Pittsburgh Penguins - Vancouver Canucks 2:3 n.V.
Tampa Bay Lightning - Carolina Hurricanes 4:2
Winnipeg Jets - Edmonton Oilers 4:5 n.V.
Vegas Golden Knights - Buffalo Sabres 4:1

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
20.01.
21.01.
23.01.
25.01.
26.01.
27.01.
28.01.
Spanien - LaLiga
SD Eibar
3:0
Espanyol Barcelona
Italien - Serie A
FC Genua
0:2
AC Mailand
Juventus Turin
3:0
AC Chievo Verona
Türkei - Süper Lig
Kasimpasa
0:1
Caykur Rizespor
Bursaspor
1:1
Fenerbahce
Griechenland - Super League
Lamia
1:0
Panathinaikos Athen
Frankreich - Ligue 1
Olympique Nimes
19.00
SCO Angers
Deutschland - Bundesliga
Hertha BSC
20.30
FC Schalke 04
Frankreich - Ligue 1
Olympique Marseille
20.45
OSC Lille
Türkei - Süper Lig
Besiktas JK
18.30
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Niederlande - Eredivisie
NAC Breda
20.00
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
Standard Lüttich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.