01.09.2018 13:50 |

Schrott-Nachfolgerin:

LA Sophia Kircher übernimmt Junge ÖVP

Nach dem Rücktritt von Dominik Schrott aus allen politischen Ämtern wurde die 24-jährige Landtagsabgeordnete Sophia Kircher aus Götzens gestern von den Mitgliedern des JVP-Landesvorstandes einstimmig zur interimistischen Landesobfrau der JVP Tirol bestellt.

„Ich bin froh und dankbar, dass ich gestern einstimmig das Vertrauen des Landesvorstandes ausgesprochen bekommen habe. In den nächsten Wochen geht es in erster Linie darum, mit meinem Team die Weichen für den JVP-Landestag zu stellen, den wir auf jeden Fall noch in diesem Jahr abhalten möchten“, sagte Kircher.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
13° / 21°
stark bewölkt
8° / 19°
wolkig
8° / 19°
wolkig
9° / 18°
wolkig
10° / 17°
bedeckt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter