15.06.2004 10:22 |

Schönstes Wort

"Liebe" liegt ganz vorn

Unter den bisher 12 000 Einsendungen beim Wettbewerb um "Das schönste deutsche Wort" führt das Wort "Liebe" die Hitliste an, dicht gefolgt von "Heimat" und "Glück".
Platz vier und fünf der deutschen Lieblingswörternehmen "Sehnsucht" und "Vergissmeinnicht" ein, teilte der DeutscheSprachrat am Montag mit. Auf Rang sechs bis zehn finden sich dieWörter "Streicheleinheit", "Frühlingserwachen", "Kinderlachen","Feierabend" und "Wolkenkuckucksheim". Insgesamt konkurrierenbisher 4000 Wörter.
 
Der Kabarettist Jürgen Becker erklärtedas Wort "und" zu seinem Lieblingswort, "weil danach ja immernoch was kommt". Der Wettbewerb war Anfang Mai in Berlin gestartetworden und geht noch bis zum 1. August. Neu hinzugekommen istjetzt der Aufruf für das schönste Wort der Kinder. ZurJury gehören hier unter anderem die Kinderliedermacher FrederikVahle und Gerhard Schöne.
 
Wer noch mitmachen will, kann entweder an den DeutschenSprachrat c/o Goethe-Institut, Dachauer Str. 122 in 80637 Münchenschreiben oder das Internet für weitere Informationen nutzen(siehe Linkbox!).
Montag, 21. Juni 2021
Wetter Symbol