11.08.2018 15:27 |

Im 49er-FX

Segeln: Frank und Abicht gewinnen WM-Silber!

Tanja Frank und Lorena Abicht haben am Samstag bei den Weltmeisterschaften im Segeln vor Aarhus in der 49er-FX-Klasse die Silbermedaille geholt. Gold ging an die Niederländerinnen Annemiek Bekkering/Annette Duetz, Bronze an die Britinnen Sophie Weguelin/Sophie Ainsworth. Frank/Abicht gingen als Gesamtführende in die letzte Wettfahrt und vergaben den WM-Titel erst im Finish. 

Frank/Abicht übernahmen auch im Medal Race bald die Führung. Kurz vor dem letzten Wendepunkt kippte den beiden aber das Boot um, sie fielen auf den letzten Platz zurück und konnten sich auf den letzten Metern nicht mehr verbessern. Dadurch fielen Frank/Abicht in der Gesamtwertung hinter Bekkering/Duetz zurück. Das große Ziel, einen Olympia-Quotenplatz zu holen, hatte das Duo schon vor dem Medal Race erreicht.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten