Di, 23. Oktober 2018

Schwerpunktaktion

06.08.2018 10:23

Mann versteckte Drogen in Unterhose: Anzeige folgt

Na sowas! In seiner Unterhose versteckte ein Slowene mehrere Gramm Cannabis, kam aber nicht weit - Polizisten hielten ihn am Loibl auf, nun wird er angezeigt.

Kriminalpolizeiliche Intensivkontrollen führte das Bezirkspolizeikommando Klagenfurt in den Abendstunden des 3. August (vergangener Freitag) durch: Gemeinsam mit Beamten des Kriminaldienstes der Diensthundeabteilung und der AGM standen die Polizisten am Grenzübergang Loibltunnel im Einsatz.

Mann versteckte Cannabis in Unterhose
Nach einigen Fahrzeugkontrollen wurden die Beamten fündig: Ein slowenischer Lenker hatte mehrere Gramm Cannabis bei sich - und zwar gut versteckt in seiner Unterhose! Das Suchtmittel wurde sichergestellt und der Mann wird bei der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt.

In unregelmäßigen Abständen führt das Bezirkspolizeikommenado solche Schwerpunktaktionen surch - vor allem, um gegen die illegale Einfuhr von Suchtmitteln aus Slowenien vorzugehen.

Clara Milena Steiner
Clara Milena Steiner

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.