Mo, 12. November 2018

WM-Halbfinale

09.07.2018 14:53

Bei England ist der ruhende Ball tödlich

England Teamchef Gareth Southgate ließ sich vor der WM von US-Footballern inspirieren. Acht von elf Treffern erzielten Harry Kane und Co. aus Standards. Am Mittwoch geht‘s gegen Kroatien um das Finale.

„Wenn man nur das macht, was man immer gemacht hat, werden sich auch die Resultate nicht ändern.“ Die Begründung von Gareth Southgate klang logisch, dennoch wurde Englands Teamchef noch vor ein paar Monaten belächelt.

Southgate reiste mehrmals in die USA, spionierte bei NFL-Footballern und den NBA-Basketballern, war beeindruckt: „Die Details sind unterschiedlich, aber die Probleme gleich: Strategie, Umgang mit Medien, Führungsrolle.“ Das hat ihn inspiriert. „Ich wollte schauen, was wir auch für uns nutzen können“, so Southgate. „Wir mussten etwas Neues ausprobieren.“

Kane: „Wir sind noch nicht fertig“
Das Ergebnis: Erstmals seit 1990 steht England im Halbfinale. Weil der ruhende Ball tödlich ist. Acht von elf Toren erzielten Kane und Co. nach Standardsituationen. Bei Ecken stehen die Three Lions in einer Reihe, dann schwärmen sie aus: Kane zum langen, Henderson zum kurzen Pfosten, der Rest attackiert das Zentrum.

Ein klarer Plan. Southgates Plan. Den jetzt keiner mehr belächelt. Und der auch am Mittwoch gegen Kroatien aufgehen soll. Kane: „Wir sind noch nicht fertig.“ 

Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tabellen
Spielplan

WM-Newsletter

Alle News und Updates zur WM in Russland direkt in's Postfach.