Sa, 20. Oktober 2018

3:0-Sieg

08.06.2018 10:04

Uruguay gewinnt letzten WM-Test gegen Usbekistan

Uruguays Nationalelf hat ihre Vorbereitungen auf die Fußball-WM in Russland mit einem Sieg über Usbekistan abgeschlossen. Das Team um die Stars Luis Suarez und Edinson Cavani gewann am Donnerstagabend problemlos mit 3:0 im Centenario-Stadion von Montevideo.

Giorgian De Arrascaeta schoss vor 50.000 Zuschauern das erste Tor in der 31. Minute, nach einem von Suarez und Cavani eingefädelten Angriff. Suarez selbst mit einem Elfmeter in der 54. Minute und Jose Maria Gimenez mit einem Kopfball (72.) schossen die weiteren Tore der Uruguayer. Das Team von Trainer Oscar Tabarez reist am Samstag in sein WM-Quartier in Nischni Nowgorod. Uruguay tritt bei der Weltmeisterschaft am 15. Juni zuerst gegen Ägypten an. Saudi-Arabien und Gasgeber Russland sind die weiteren Gegner in der Gruppe A.

Keine siegreiche Endrunden-Generalprobe gab es für Island. Der WM-Neuling kam im letzten Testspiel vor der Abreise nach Russland gegen Ghana nur zu einem 2:2. Alfred Finnbogason traf in einer überzeugenden ersten Hälfte zum verdienten 2:0 (40.). Kari Arnason hatte die Isländer in Reykjavik nach einem Eckball in der 6. Minute per Kopf im Führung gebracht.

Nach dem Seitenwechsel wurde Ghana stärker und hatte deutlich mehr Spielanteile. Bei den Gegentreffern von Kasim Nuhu (66.) und Thomas Partey (87.) sah Islands Defensive nicht gut aus. Die Nordeuropäer treffen bei der WM in Gruppe D auf Argentinien, Kroatien und Nigeria. Ghana verpasste die WM-Teilnahme.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tabellen
Spielplan

WM-Newsletter

Alle News und Updates zur WM in Russland direkt in's Postfach.