Dating-App

Perfektes Match! ManCity kooperiert mit Tinder

Der englische Spitzenklub Manchester City und sein US-amerikanischer Ableger New York City FC haben eine Kooperationsvereinbarung mit der Dating-App Tinder abgeschlossen. Beide Seiten gaben am Donnerstag die Unterzeichnung eines Vertrages über mehrere Jahre Laufzeit bekannt. Britische Medien taxierten den Wert des Deals auf mehrere Millionen Pfund.

„Tinder ist eine riesige globale Plattform, die wie der Fußball Millionen von Menschen jeden Tag überall auf der Welt zusammenbringt“, erklärte Manchesters Marketing-Chefverantwortlicher Tom Glick. „Wir glauben, das ist die perfekte Partnerschaft für Tinder und für City.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 28. März 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.