Fr, 22. Juni 2018

„Eine riesige Ehre“

24.02.2018 10:09

Sogar „New York Times“ wirft ein Auge auf Gasser

Unser Goldstück Anna Gasser ist nicht nur in Österreich ein viel umjubelter Snowboard-Star. Auch in den USA wächst die Fangemeinde unserer Olympiasiegerin stetig. Viele ihrer mittlerweile 257.000 Instagram-Fans sind Amerikaner.

Die renommierte „The New York Times“ etwa hat schon vor den Olympischen Spielen ein Auge auf unseren Wirbelwind geworfen. Die Zeitung widmete der 26-Jährigen eine dreiteilige Serie. Wofür das einflussreiche Medium vor einigen Wochen eigens ein Team nach Österreich schickte. „Wir haben Anna gewählt, weil sie den Fortschritt im Big Air unheimlich dominant vorantreibt und die Konkurrenz mühsam versucht anzuschließen“, sagte „Times“-Redakteur Bedel Saget.

Trick in allen Sequenzen
Auch online erschien eine aufwändig produzierte Geschichte, wo mit der neuen Technologie der „erweiterten Realität“ Annas Parade-Trick, der „Backside double cork 1080“, interaktiv in allen Sequenzen und aus verschiedenen Blickwinkeln nachvollzogen werden kann.

Gasser: „Es ist eine riesige Ehre für mich, von der New York Times als eine von nur vier Olympia-Athleten ausgewählt worden zu sein!“ Und hat dafür auch eine Erklärung parat: „In den Staaten haben akrobatische Sportarten einen sehr hohen Stellenwert. Schön, dass mein Sieg meinen Sport nun auch in Österreich populärer macht!“

Anja Richter, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.