06.01.2018 10:39 |

Nach China-Jahr

Carlos Tevez zurück zu Boca Juniors

Carlos Tevez kehrt nach einem fürstlich entlohnten Jahr in China zu den Boca Juniors zurück. Der 33-jährige Argentinier, mit 38 Millionen Euro Gehalt zuletzt der bestbezahlte Fußballer der Welt, verlässt Shanghai Shenhua mit der Bilanz von vier Toren in nur elf Ligaspielen.

Tevez hatte sich zwischen 2001 und 2004 bei Boca einen Namen gemacht, ehe er erst nach Brasilien und dann nach England und weiter nach Italien wechselte. Nach zwei Meistertiteln mit Juventus Turin kehrte der argentinische Internationale 2015 zu seinem Stammclub zurück.

In Shanghai hinterließ er keinen bleibenden Eindruck. Ihm wurde mangelnde Fitness vorgeworfen, beim Cup-Sieg des Clubs Ende November war Tevez bereits auf Urlaub.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 02. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten