Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 01:30
Die Fokker 70 und die Fokker 100 (Bild) verlassen die Flotte ab Jahresende.
Foto: Patrick Huber

AUA- Piloten müssen zu Schulungen: Flüge fallen aus

15.05.2015, 17:10
Etliche Flüge hat Austrian Airlines in den vergangenen Wochen kurzfristig gestrichen - sehr zum Ärger der betroffenen Fluggäste, die sich zum Teil auch schlecht betreut fühlten. Hintergrund: Die alten Fokker-Jets werden ersetzt. Deshalb müssen Dutzende Piloten umgeschult werden und fehlen dadurch im regulären Betrieb.

"Ich erhielt einen Tag vor der geplanten Reise eine SMS, dass mein Anschlussflug von Wien nach Linz gestrichen wurde", ärgert sich die Oberösterreicherin Sylvia K. im Gespräch mit der "Krone". "Ich versuchte, auf dem Flughafen AUA- Personal aufzutreiben, das war unmöglich. Und bei der angegebenen Telefonnummer hob niemand ab."

Bei der AUA bedauert man den Vorfall. Der allerdings kein Einzelfall war. In den vergangenen Wochen fielen zahlreiche Flüge kurzfristig wegen Crew- Mangel aus. Der Grund: Derzeit befinden sich etliche Piloten in Umschulungskursen. Denn mit Jahresende beginnt der Austausch der in die Jahre gekommenen Fokker- Jets gegen moderne Embraer E195. "Organisatorisch ist der Aufwand für die Umschulungen enorm. Wir bedauern die Flugausfälle sehr. Wir haben bereits Maßnahmen getroffen, um die übliche Zuverlässigkeit unserer Flüge für die Gäste wieder zu gewährleisten", versichert ein Sprecher.

15.05.2015, 17:10
Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum