Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
18.08.2017 - 00:31
Foto: ÖAMTC

Kleinflugzeug- Pilot gelingt Notlandung im Waldviertel

28.05.2010, 16:01
Der Pilot eines Kleinflugzeuges hat im Waldviertel am Freitag eine bravouröse Notlandung hingelegt. "Eine fliegerische Glanzleistung", berichtete Günter Grassinger, Pilot des Rettungshubschraubers, der zu dem Vorfall alarmiert worden war. Während des Flugs hatte sich nämlich die Cockpitverschalung aufgeklappt, was als enorme Luftbremse wirkte und den Piloten in Not brachte.

Die Maschine, die in St. Pölten- Völtendorf gestartet war, ratterte über ein Feld sowie eine Straße und kam schließlich auf einem Acker bei Thürneustift nahe Schönberg am Kamp (Bezirk Krems) zum Stillstand.

Passanten hatten noch vor der Notlandung bemerkt, dass der Flieger in Schwierigkeiten geraten war und umgehend den Notruf alarmiert. Ein Notarzthubschrauber und andere Rettungsfahrzeuge wurden entsandt, hatten aber glücklicherweise nichts zu tun – der Pilot war unverletzt geblieben, weitere Personen befanden sich nicht an Bord.

Zwischenfälle dieser Art würden oft nicht so glimpflich verlaufen, meinte Grassinger.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum