Di, 21. November 2017

Mit Trikot beschenkt

03.04.2017 14:58

Bartra hat die mega-coole BVB-Anhängerin gefunden!

Erfolgreiche Twitter-Suche von Marc Bartra: Der Dortmund-Star hat die Dame, die beim Revierderby (1:1, Highlights oben im Video) mit ihrem Dortmund-Trikot in den sonst dominierenden blauen Schalker Fanblock saß, gefunden.

Ihre Aktion sorgte bei Bartra, Innenverteidiger des BVB, für Begeisterung: "Ich will diese Frau treffen! Helft ihr mir, sie zu finden? Ich will ihr mein Trikot schenken", schrieb der Spanier auf Twitter. Rasend schnell verbreitete sich sein Suchaufruf im Netz (zur Story). Der nun erfolgreich endete.

Wie die deutschen "RuhrNachrichten" berichteten, soll sich die besagte Frau bereits beim BVB gemeldet haben. Ein Bekannter habe sie vom Suchaufruf von Bartra informiert. "Es ist schon erstaunlich, dass ein Spieler so etwas überhaupt wahrnimmt. Das ist schon toll", wird sie zitiert. Auch Bartra freute sich: "Jaaaa! Wir haben unsere mutige Anhängerin gefunden", schrieb er auf Twitter und kündigte ein Treffen an.

Bierdusche nach Aubameyang-Tor
"Ich habe mich zwischen den Schalke-Fans sehr sicher gefühlt, die waren wirklich nett", hatte sie im Schalker Fanblock keine Angst. Beim Tor von Pierre-Emerick Aubameyang habe die BVB-Anhängerin, die nun ein Trikot von Bartra erhält, aber eine Bierdusche abbekommen.

krone Sport
Redaktion
krone Sport
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden