So, 20. Mai 2018

Primera Division

03.12.2011 22:38

Real und Barcelona schießen sich für die CL warm

Real Madrid und der FC Barcelona haben sich am Samstag in der spanischen Meisterschaft mit klaren Erfolgen für den "Clasico" in einer Woche aufgewärmt. Die "Königlichen" gewannen auswärts gegen Sporting Gijon mit 3:0 und liegen damit bei einem Spiel weniger weiterhin drei Punkte vor dem FC Barcelona, der daheim gegen den Tabellenvierten Levante ein 5:0-Schützenfest feierte.

Fabregas (4., 33.), Cuenca (37.), Messi (55.) und Sanchez (61.) erzielten die Treffer für die drückend überlegenen Katalanen, bei denen Kapitän Puyol schon in der ersten Hälfte wegen einer Verletzung ausgewechselt werden musste.

In Gijon sorgten Di Maria (35.), Ronaldo (65.) und Marcelo (90.) für den 14. Pflichtspiel-Sieg von Real in Folge.

Ergebnisse der 15. Runde:
Samstag
Sporting Gijon - Real Madrid 0:3
Racing Santander - Villarreal 1:0
FC Barcelona - Levante 5:0
Valencia - Espanyol Barcelona 2:1
Sonntag
Atletico Madrid - Rayo Vallecano 3:1
Real Sociedad – Malaga 3:2
CA Osasuna - Betis
Real Mallorca - Athletic
Granada - Real Saragossa
Montag
FC Sevilla - Getafe

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Nach DFB-Pokalfinale
Nächster Aufreger! Sandro Wagner warf Medaille weg
Fußball International
35. Bundesliga-Runde
Bullen jagen Punkterekord! Alle Spiele jetzt live
Fußball National
„Bin ein Seriensieger“
Muss Chelseas Conte trotz FA-Cup-Triumph gehen?
Fußball International
„Ein klarer Strafstoß“
Elfer-Aufreger! Bayern hadert mit Schiedsrichter
Fußball International
Euro-Helden begehrt
Bei Salzburger Bullen geht das große Bangen los
Fußball National

Für den Newsletter anmelden