Sa, 24. Februar 2018

Social Media-Reporter

04.02.2018 22:19

Bewirb dich für den Sommer deines Lebens

Wer möchte dort arbeiten, wo andere Urlaub machen? Die Tourismusregion Klopeiner See - Südkärnten vergibt auch in diesem Jahr den wohl heißesten Sommerjob!

Bereits 2017 hat die Tourismusregion Klopeiner See einen „digital Native“ für den Social Media-Bereich gesucht und mit der Feldkirchnerin Annkatrin Regenfelder auch gefunden (die „Krone“ berichtete).

„Als Social Media-Reporterin habe ich viele Erfahrungen im Tourismusmarketing sammeln dürfen sowie   eigene Ideen verwirklicht. Das Praktikum bietet allen werdenden Influencern oder Social Media-Liebhabern ein Karrieresprungbrett“, erklärt Annkatrin Regenfelder über ihren Social Media-Sommer in Südkärnten.  Da dieses Projekt sowohl für die Region als auch für die Praktikantin selbst ein Gewinn war, entschlossen sich die Touristiker, das Erfolgsprojekt heuer fortzusetzen.


Bis 19. März bewerben

„Für eine junge Person, die sich mit digitalem Marketing auseinandersetzt und eine Karriere als Influencer plant, gibt es wieder die Möglichkeit, den Sommer ihres Lebens zu erleben.  Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 19. März. Die besten Bewerber  werden am 3. April zu einem  Hearing im  Golfpark eingeladen“, so Daniel Orasche, Geschäftsführer der Tourismusregion.

Mit Dienst-Vespa durch die Region
Als Social Media-Reporter der Tourismusregion bekommst du für die Dauer deiner Tätigkeit eine eigene Vespa, ein iPhone, eine  eigene  Dienstwohnung sowie ein attraktives Gehalt. Deine Aufgabe: Viele sportliche Abenteuer und Events in der Region erleben und darüber in den sozialen Netzwerken berichten. Alle Infos zur Bewerbung findest du HIER.


Alex Schwab
Alex Schwab
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden