03.05.2007 17:05 |

Solo-Sechser

Linzer gewinnt mit Quicktipp Solo-Sechser

Ein Spielteilnehmer aus Oberösterreich war es, der auf seiner Lotto-Quittung die "sechs Richtigen" 3, 7, 15, 20, 38 und 44 abgedruckt hatte. Der Linzer spielte einen Quicktipp. In den zweiten Tipp hatte der Zufallszahlengenerator den Sechser platziert, der seinem Inhaber jetzt rund 584.000 Euro bringt.

Zwei Gewinner gibt es beim Fünfer mit der Zusatzzahl 32. Ein Tiroler und ein Niederösterreicher spielten Quicktipps und bekommen jeweils rund 56.000 Euro. Beim Joker gab es wieder einen Sologewinn. Ein Niederösterreicher erhält für sein "Ja" zur Jokerzahl 353145 rund 165.000 Euro.

Unter allen bei den Ziehungen von 2. bis 13. Mai mitspielenden Lotto Tipps werden zusätzlich 5 x 150.000 Euro in Gold verlost. Die fünf "Gold-Tipps" werden am 13. Mai gezogen.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 2. Mai 2007:
1 Sechser zu 583.743,40 Euro
2 Fünfer+ZZ zu je 55.594,60 Euro
84 Fünfer zu je 1.489,10 Euro
4.866 Vierer zu je 45,70 Euro
84.454 Dreier zu je 4,10 Euro

Samstag, 19. Juni 2021
Wetter Symbol