05.04.2017 10:45 |

"Gutes basteln"

Wird Thomas Szekeres erneut Ärztekammer-Boss?

Der Wiener Ärztekammerpräsident Thomas Szekeres dürfte vor einer zweiten Amtsperiode stehen - obwohl er mit seiner Liste bei der Kammerwahl Ende März nur Zweiter geworden ist. Der Kammerpräsident gab sich diesbezüglich zwar zurückhaltend, befand jedoch: "Es sind keine Falschmeldungen."

"Wir sprechen miteinander", verwies er auf die laufenden Verhandlungen. Es werde versucht, "etwas Gutes zu basteln". Fix sei jedoch nichts: "Es ist nicht ausgeschlossen, dass ich wiedergewählt werde, aber so sicher, wie es in den Zeitungen steht, ist es auch nicht." Die Entscheidung falle erst am 2. Mai in der Vollversammlung - in geheimer Abstimmung.

Video: Thomas Szekeres im krone.at-Talk

Wieder kein Präsidentenamt für Steinhart?
Dem Vertreter der VP-nahen Ärztevereinigung, Johannes Steinhart, könnte das höchste Kammeramt somit erneut verwehrt werden. Schon 2012 musste er sich trotz eines Wahlsieges Szekeres bei der Präsidentenkür geschlagen geben. Die Ärztevereinigung konnte bei der jüngsten Wahl 26 Mandate erringen, Szekeres - der nicht mehr als roter Ärztevertreter, sondern mit eigener Liste angetreten war - nur 17.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Massive Vermurungen“
Schwere Unwetter: Haus wegen Hangrutsch evakuiert
Steiermark
Hofmann bekommt Gips
Rapidler Schick länger out - aber Glück im Unglück
Fußball National

Newsletter