Mo, 24. September 2018

"Großes Potenzial"

25.01.2017 19:36

Sturm Graz holt Norweger Ovenstad als Matic-Ersatz

Sturm Graz hat auf den Abgang von Uros Matic nach Kopenhagen reagiert. Wie der Tabellendritte der Bundesliga am Mittwoch bekannt gab, wurde der Norweger Martin Ovenstad unter Vertrag genommen. Der 22-jährige Mittelfeldspieler kommt vom norwegischen Erstligisten Strömsgodset IF an die Mur. Bei Sturm unterschrieb er bis Juni 2019 samt Option.

"Wir haben versucht, die Suche nach einem Ersatz für Uros Matic mit größtmöglicher Sorgfalt zu führen. Für sein Alter hat Martin bereits sehr viel Erfahrung gesammelt, mit der er uns auch sofort weiterhelfen kann", meinte Sturms Geschäftsführer Sport, Günter Kreissl. Ovenstad lief bereits für diverse norwegische Nachwuchsauswahlen ein. Er verfügt laut Trainer Franco Foda über "großes Entwicklungspotenzial".

Der 1,82 Meter große Ovenstad brachte es bisher auf 73 Partien in der höchsten Spielklasse seiner Heimat und spielte mit Strömsgodset auch in der Europa League. In der vergangenen Saison kam er in 17 Liga-Einsätzen auf ein Tor. Sein Debüt im Profifußball gab der Rechtsfuß mit 16 Jahren für Zweitligist Mjöndalen. Ovenstad wird am Donnerstag mit seiner neuen Mannschaft ins Trainingslager nach Spanien (Oliva) fliegen. "Meine Aufgabe wird es nun sein, ihn so rasch wie möglich an die Mannschaft heranzuführen", sagte Foda.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
„Gibt Handlungsbedarf“
Bundesliga im Free-TV? Strache-Hilfe für ORF & Co.
Fußball National
Spezieller Hattrick
England-Kicker bekommt drei Kinder in sechs Wochen
Fußball International
13:8 gegen Weltauswahl
Team Europa verteidigt den Laver-Cup-Titel
Tennis
Erlösendes 1:0 erzielt
Hier avanciert Ronaldo zum Juventus-Matchwinner
Video Fußball
Nur 2:2 gegen Girona
Barcelona lässt Federn: Wirbel um diese Rote Karte
Video Fußball
Super-Talent
80 Millionen! Real will Ajax-Bubi Frenkie de Jong
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.