PK abgesagt

Holland-Zug defekt: Bahn reagiert auf Panne

Fußball EM
09.07.2024 22:46

Ronald Koemans Platz im Presseraum blieb leer, der Bondscoach verpasste den Medientermin am Dienstag im Rahmen des EM-Halbfinalspiels gegen England aufgrund einer Zug-Panne. Die Bahn erklärte nun den Grund für den Ausfall.

„Wir bedauern sehr, dass die niederländische Nationalmannschaft nicht wie vorgesehen mit dem ICE von Wolfsburg nach Dortmund fahren konnte“, hieß es in einer Stellungnahme. „Der für die Fahrt vorgesehene ICE hatte auf dem Weg nach Wolfsburg einen Tierunfall. Sicherheit steht immer an erster Stelle.“

Mit dem Bus nach Braunschweig
Der Zug habe erst auf mögliche Schäden untersucht werden müssen, weshalb er mit 134 Minuten Verspätung in Wolfsburg eintraf. Für Hollands Nationalteam ging es folglich mit dem Mannschaftsbus nach Braunschweig, wo ein Charter-Flieger um 20.23 Uhr in Richtung Dortmund abhob.

Die Niederlande trifft am Mittwochabend um 21 Uhr auf die „Three Lions“. Mit der Deutschen Bahn steht schon vor Anpfiff ein Verlierer fest ...

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele