Hilft er gegen Polen?

EM: Deutsche feiern Ralf Rangnicks „Psycho-Trick“

Fußball EM
20.06.2024 11:48

Mit seinem Karabiner-Geschenk an seine Schützlinge hat Ralf Rangnick noch einmal das Teamgefüge im österreichischen Nationalteam gestärkt. Unsere Nachbarn sprechen sogar von einem „Psycho-Trick“ und feiern den ÖFB-Teamchef dafür.

Ralf Rangnick selbst hatte die Haken in einer Obi-Filiale gekauft und vor dem Beginn der EM-Quali als Symbol des Zusammenhalts an alle maßgeblichen ÖFB-Akteure verteilt. Die deutsche „Bild“ spricht von einem „Psycho-Trick“, feiert die Aktion. „Jetzt müssen die Karabiner ihre Symbolkraft entfalten – damit der Ösi-Traum vom Finale im Olympiastadion weitergehen kann“, so das Boulevardblatt.

Rot-Weiß-Rot will bei der EURO über sich hinauswachsen. Gegen Frankreich gab es zum Auftakt ein bitteres 0:1. Einen Knacks hinterließ es bei Österreichs Teamspielern jedoch nicht.

Nun wartet Polen
Am Freitag will man beim zweiten Gruppenspiel gegen Polen (18 Uhr/live im sportkrone.at-Ticker) wieder auf die Siegerstraße zurückkehren. Dann sollen auch Rangnicks Karabiner Christoph Baumgartner, Marcel Sabitzer und Co. Flüge verleihen …

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele