27.08.2012 09:41 |

Sonderlob erhalten

Wolfsburg-Coach Magath: "Pogatetz hat alle überragt"

Es kommt bei Wolfsburg-Trainer Felix Magath, dem Teamwork über alles geht, fast nie vor, dass er einen Spieler extra hervorhebt. Nach dem 1:0-Startsieg beim VfB Stuttgart machte er jedoch eine Ausnahme. Weil er seinen neuen Innenverteidiger Emanuel Pogatetz "überragend" fand. Das sagte er danach auf der Pressekonferenz, ohne dass ihn einer fragte: "Ihn muss man herausheben!"

Ein Sonderlob vom gestrengen Magath – das zählt. Dabei fehlte gar nicht viel, und Pogatetz wäre vielleicht schuld an der Wolfsburger Niederlage gewesen. Denn in der 88. Minute zeigte Referee Welz auf den Elfmeterpunkt, als Pogatetz von hinten durch die Beine von Stuttgarts Stürmer Ibisevic den Ball wegschlug. Es war eine umstrittene Entscheidung. Glück für Pogatetz, dass der Bosnier mit dem Elfer an Tormann Benaglio scheiterte und dann auch den Nachschuss am leeren Tor vorbeijagte. Hätte Magath ihn sonst so gelobt? So aber meinte der Trainer: "Pogatetzt hat doch alle überragt."

Hitzige Schlussphase
Nach dem Elfer ging es rund: In der 90. Minute fiel das goldene Tor von Wolfsburg, nach 94 Minuten hätte Martin Harnik für Stuttgart noch einen Punkt retten können. Doch er riskierte eine Art "Seit-Rückzieher", statt den Ball runterzustoppen und dann zu schießen, wofür Zeit gewesen wäre. So ging der Ball drüber.

Starke Zweikampf-Bilanz
Pogatetz, der es mit der Note 2 auch in die "kicker"-Elf des Tages schaffte, verlor kaum einen Zweikampf, leitete Angriffe ein, konnte bei einem Vorstoß einmal nur durch ein Gelb-Foul gestoppt werden. Eine überzeugende Vorstellung. Nach 28 Minuten flogen zwischen Harnik und ihm einmal sogar die Funken. Harnik wollte ihn im Strafraum überspielen, was nicht gelang. Daraufhin zeigte Harnik dem Referee, dass Pogatetz ein elferreifes Handspiel begangen habe. Danach sagte Pogatetz ihm mit drohendem Zeigefinger und funkelnden Augen die Meinung.

Das alles können sie ja in einer Woche noch bei der österreichischen Nationalmannschaft besprechen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)