Forum

Lebenswerte Städte: Was braucht es dafür?

Community
09.04.2024 10:30

Der Begriff der pulsierenden Großstadt kommt nicht von ungefähr. In Städten spielt sich das Leben in ganz anderen Dimensionen ab; mit all seinen Facetten, ob nun positive oder negative. Für das Leben in der Stadt muss man geboren sein, würden manche sagen. Fest steht, dass nicht nur Wien bezüglich der Lebensqualität vor gewissen Herausforderungen steht. 

Auch wenn unsere Hauptstadt immer noch als lebenswerteste Stadt der Welt gilt: Ob es jetzt um Kriminalität, der Leerstand von Geschäften, Wohnungsnot oder um fehlende Grünflächen geht – es gibt viel zu tun. Das betrifft viele Städte Österreichs. 

(Bild: stock.adobe.com)

Welche Aspekte machen für Sie persönlich ein Wohngebiet besonders lebenswert (Infrastruktur, Sicherheit, Erholungsgebiete oder Zusammenhalt in der Gemeinschaft)? Was sehen Sie als die größten Herausforderungen für Österreichs Städte in den kommenden Jahren an und wie könnte man mit diesen umgehen? Gibt es konkrete Punkte, die Sie sich von Ihrer Stadtverwaltung wünschen, um Ihr eigenes Wohngebiet attraktiver zu machen? Beteiligen Sie sich an der Diskussion darüber in den Kommentaren, wir freuen uns auf Ihre Wortspenden!

Community
Community
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele