Pogatetz-Nachfolger

Offiziell: Helm neuer Trainer der „Jungveilchen“

Fußball Dritte Liga
21.02.2024 17:40

Was die „Krone“ schon am Sonntag berichtete, ist jetzt offiziell. Stephan Helm wird neuer Trainer bei den Young Violets. Der Burgenländer unterschrieb beim Ostligisten.

ANachdem Oliver Glasner beim englischen Premier-League-Klub Crystal Palace vorgestellt wurde, war auch eine weitere Personalentscheidung nur noch eine Frage der Zeit. Was die „Krone“ schon am Sonntag berichtete, wurde laut „Krone“-Infos jetzt auch mit der Vertragsunterschrift fixiert. Stephan Helm folgt bei den Young Violets auf Emanuel Pogatetz, der ebenfalls nach England übersiedelte, dort in den Trainerstab von Glasner eingebunden werden soll.

Am Mittwochabend bestätige die Wiener Austria die Trainer-Entscheidung.

Wunschkandidat
Helm coachte zuletzt bei St. Pölten gemeinsam mit Pogatetz. Es soll auch andere Interessenten gegeben haben, der 40-jährige Burgenländer gab aber den „Jungveilchen“ den Zuschlag. Zudem galt er als absoluter Wunschkandidat des Ostligisten.

Stephan Helm: „Es ist schon eine coole Geschichte, dass ich meinem Freund Emanuel Pogatetz direkt nachfolge. Die Austria ist ein Verein mit viel Tradition und einer klaren Vision. Ich freue mich, dass ich zurück bin. Ich habe sehr gute Erinnerungen an meine Zeit als Analyst in den Trainerteams von Thorsten Fink und Thomas Letsch. Für mich ist der Cheftrainer-Posten bei den Young Violets eine sehr reizvolle Aufgabe. Gemeinsam mit meinem Team kann ich auf der Arbeit meiner Vorgänger aufbauen - unser Fokus liegt auf der Entwicklung der Spieler.“

SportdirektorManuel Ortlechner: „Ich freue mich sehr, dass wir Stephan Helm für die Position des Cheftrainers der Young Violets gewinnen konnten. Er bringt ein hohes Maß an Professionalität und Leidenschaft mit und passt ideal zu unserer Spielidee. Er hat seine fachliche und menschliche Qualität in verschiedenen Funktionen unter Beweis gestellt und hat durch seine violette Vergangenheit auch eine hohe Austria-Affinität.“

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele