Krone Plus Logo

Winterdienst in Wien

„Wir sitzen ja nicht herum und warten auf Schnee“

Wien
06.12.2023 06:00

Für die Wiener MA 48 beginnt der Winter mitten im Sommer. Nur so seien Schneefälle wie zuletzt zu bewältigen, sagt ihr Chef. Auf seine Leute ist er „stolz“ und sieht sich zu Unrecht kritisiert. Was winterliche Hürden bedeuten, wird indes klar, wenn man sie aus dem Blick von Rollstuhlfahrern sieht.

Die genauen Schnee-Prognosen hat MA-48-Abteilungsleiter Josef Thon fünf Tage im Voraus, bis zu sechsmal am Tag aktualisiert. In Wahrheit beginnt der Winter für seine Leute aber mitten im Sommer: „Da fahren wir dann mit dem Pflug, um junge Kollegen einzuschulen, und alle halten uns für verrückt.“ Auch die Einsatzplanung beginnt für Thon im Sommer: „Nehmen Sie die Westeinfahrt: Da brauche ich jetzt, mit der Baustelle, nicht versuchen, mit einem Dreiachser durchzukommen.“

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele