Diebin abgeschoben

„Putzfrauen“ staubten Haus und Pensionisten ab

Niederösterreich
23.11.2023 12:45

Erfolg für die Polizei im Bezirk Horn, nachdem ein 70-Jähriger ein böses Erwachen hatte. Nachdem er von einer fremdländischen Frau am Parkplatz angesprochen wurde, war es rasch ausgemacht: Sie sollte zu ihm putzen kommen. Eine ganze „Kolonne“ räumte dann nicht nur zusammen, sondern auch sein Haus aus. Dann tappten die Diebinnen allerdings in die Falle.

Das hatte sich der Mann aus der Region Geras im Bezirk Horn ganz anders vorgestellt. Als ihn eine freundliche Frau am Hofer-Parkplatz in Horn ansprach, für ihn das Haus zu putzen, willigte dieser ein und gab seine Telefonnummer weiter. Vier Tage später klingelte es bei ihm: Der Putztermin wurde ausgemacht, er sollte sie vom Lidl-Parkplatz aus Horn abholen.

„Fette“, unterschiedliche Beute
Die erste Überraschung: Anstelle der einen Frau warteten gleich drei Ausländerinnen auf den Mann am Parkplatz. Der 70-Jährige dachte sich aber nichts dabei und holte die Damen zu ihm nach Hause. Nach knapp zwei Stunden war die Arbeit dann auch erledigt.

Jede der Damen verlangte für ihre Dienste 50 Euro und der Pensionist fuhr sie wieder nach Horn. Zwei Tage später folgte dann plötzlich das böse Erwachen. Der Mann bemerkte, dass Goldmünzen aus seiner Münzsammlung, genauso wie die Spiegelreflexkamera oder Kleidung der Tochter fehlen. Sogar Küchenmaschinen wurden, zunächst unbemerkt, erbeutet. 

Der Krug geht so lange zum Brunnen, ...
Eine Woche später wurde der 70-Jährige wieder vom „Putztrupp“ angerufen. Dieser stimmte sich gleich mit der Polizeiinspektion Geras ab und vereinbarte dann den Termin für die neuerliche Hausreinigung.

Gegen 13 Uhr trafen die Damen dann ein, eine halbe Stunde später schnappte die Falle der Kriminalbeamten der Inspektionen Geras und Eggenburg zu: Das rumänische Trio wurde festgenommen. Nach der Feststellung der Identitäten und der Vernehmung mittels Dolmetscher wurde eine der Rumäninnen nach Tschechien abgeschoben. Die zwei weiteren Frauen wurden auf freiem Fuß angezeigt.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Niederösterreich



Kostenlose Spiele