So, 19. August 2018

Leverkusen ade?

12.03.2012 15:15

Ballack spekuliert mit Wechsel zu Red Bull New York

Auf der Suche nach einem neuen Verein spekuliert der frühere deutsche Teamkapitän Michael Ballack offenbar mit einem Wechsel zu den New York Red Bulls. "In diese Richtung könnte es schon laufen", meinte der Noch-Leverkusener in der TV-Sendung "Sky90".

Zumindest der Abschied des Mittelfeldspielers aus Deutschland steht wohl fest: "Ich denke schon, wenn ich eine sportliche Herausforderung suche, dass die im Ausland sein wird."

Vom DFB enttäuscht
Weiters äußerte sich Ballack neun Monate nach seinem unfreiwilligen Nationalmannschafts-Aus über die seiner Meinung nach ungerechte Behandlung seitens des DFB. "Wenn man mit offenen Karten gespielt hätte, mir gesagt hätte, was man vorhat, dann wäre ich der Letzte gewesen, mit dem man keine Lösung gefunden hätte", erklärte der 35-Jährige.

Vor allem seinem Nachfolger als DFB-Kapitän, Philipp Lahm, kann Ballack nicht verzeihen. Mit Bundestrainer Joachim Löw könne er aber sicher "irgendwann sprechen, sich wieder über den Weg laufen und die Hand reichen", meinte Ballack.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Premier League
Manchester United verliert bei Underdog
Fußball International
Ramsebner-Traumtor
Last-Minute-Wahnsinn! LASK schockt Rapid
Fußball National
Edomwonyi-Doppelpack
Austria schießt Admira mit 4:0 ab
Fußball National
1:1 gegen Altach
Sturm nach Larnaka-Debakel nur mit Remis
Fußball National
Deutscher Cup
RB Leipzig schrammt an Blamage vorbei
Fußball International
Premier League
Manchester City siegt 6:1 dank Aguero-Triplepack
Fußball International
Nordische Kombination
ÖSV-Team bei Sommer-Grand-Prix stark
Sport-Mix

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.