Auch Krisch umstritten

Alles neu bei der Wiener Austria!

Fußball National
10.03.2023 07:26

AG-Vorstand Gerhard Krisch ist umstritten - endet bald seine Ära in Favoriten? Die Lizenz entscheidet.

Jetzt gibt es noch die „Baustelle Präsident“ - titelte die „Krone“ am 5. Jänner 2023, unmittelbar nachdem Michael Wimmer als neuer Trainer präsentiert worden war. Schon damals war durchgeklungen, dass der Unmut über die Amtsführung von Frank Hensel immer größer wird, schon damals waren Rufe nach seinem Rücktritt laut geworden.

Diese „erhörte“ der Deutsche nun mit knapp zweimonatiger Verspätung, am Mittwoch gab er seinen Rückzug bekannt. Der Blick richtet sich bei Violett nicht mehr nach hinten, Schmutzwäsche will keiner waschen, soll auch nicht gewaschen werden, man schaut in die Zukunft. Optimistisch?

Das wird sich zeigen, wenn die Lizenzentscheidung da ist, ob man es diesmal im ersten Anlauf geschafft hat - davon hängt auch ab, wie sehr der wirtschaftliche AG-Vorstand Gerhard Krisch unter Beschuss gerät.

Einige Investoren vergrämt
Er war schon am Mittwoch auf der Generalversammlung von kritischen Fragen nicht verschont geblieben, als ein Mitglied wissen wollte, ob Krisch denn schon einen Sponsor gebracht hat, antwortete dieser: „Man zieht neue Sponsoren im Team an Land und kann daher meine Leistung nicht daran messen …“

Eine „schwammige“ Aussage, ebenso wie jene, mit denen er unlängst die Investoren vergrämte. Er meinte lapidar, dass diese das Finanzloch laut Vertrag ja ohnehin stopfen mussten, andere hätten dies „höflicher“ formuliert, sich bei den Investoren für deren Unterstützung auch bedankt. Wer weiß, vielleicht ist Krisch, dessen Vertrag demnächst verlängert werden muss, auch bald Geschichte - dann ist bei Violett alles neu. Sport-Vorstand, Wirtschaftsvorstand und Präsident - der soll spätestens im Juni gewählt werden.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele