Duell mit FC Vaduz

TV-Experte Bickel: „Rapids Aus ist unvorstellbar“

Fußball National
24.08.2022 06:32

Rapids Ex-Sportchef Fredy Bickel arbeitet inzwischen als TV-Experte in der Schweiz. Das Hinspiel in Vaduz hat er live verfolgt, Grün-Weiß bleibt für ihn haushoher Favorit: „Rapid steigt auf, ein Aus ist unvorstellbar!“

Das Hinspiel in Vaduz hat Bickel live vor Ort verfolgt - nicht sein erster Abstecher zu Grün-Weiß seit seinem Abschied 2019: „Ich sah fast jede Partie von Rapid in Altach.“ Die Verbundenheit blieb, „ich bin nach wie vor aktives Mitglied des Klubs“. Die 2½ Jahre in Hütteldorf waren eine „gute, aber auch sehr schwierige Zeit“. Was er im ersten Duell sah, hat den Schweizer überrascht: „Es ist für Rapid ein Super-Los. Doch sie haben Vaduz mit der schlechten Leistung stark gemacht, einen Gegner, der sich allein darüber freute, einmal gegen Rapid spielen zu dürfen.“

Sein Fazit des 1:1: „Die besten Rapidler waren in Schwarz gekleidet, in Hütteldorf wären die Schiris nach solchen Fehlpfiffen nicht aus dem Stadion gekommen“, spricht Bickel die beiden zu Unrecht aberkannten Vaduzer Tore an. Dennoch sagt der frühere Sportchef vorm Rückspiel: „Rapid steigt auf, ein Aus ist unvorstellbar.“ Wenngleich er warnt: „Inzwischen weiß wohl jeder, dass Vaduz kein schlechtes Team ist, technisch und taktisch braucht sich die zweite Schweizer Liga nicht zu verstecken. Doch was Tempo und individuelle Klasse betrifft, ist Rapid klar besser.“ Das Um und Auf bei den Liechtensteinern ist für Bickel die Nummer 14 im Mittelfeld: „Milan Gajic ist der Kopf des Teams.“

„Vermisse den Fußball“
Der 35-Jährige war Thema in Hütteldorf: „Ich wollte ihn 2017 zu Rapid holen, er hätte Ablöse gekostet, aber nicht viel. Der Klub entschied sich jedoch für Petsos.“ Zum Rückspiel wäre Bickel gerne gekommen, „doch ich arbeite parallel als Experte für den Schweizer Pay-TV-Sender Blue.“ Ein Job, der ihm gefällt, doch er gesteht: „Ich vermisse den Fußball, hoffe eines Tages nochmals auf einen Job im Profi-Business.“

Christian Reichel
Christian Reichel
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele