27.06.2022 07:09 |

Großer Ansturm auf GP

Spielberg: Kein Strom für Fans? Kein Problem!

Formel 1 in Spielberg lässt den steirischen Tourismus jauchzen. Die Fans nehmen für das Ring-Feeling ziemlich alles in Kauf. Weltweit stehen Städte schon Schlange.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der Ansturm auf den Großen Preis von Österreich am 10. Juli - er ebbt nicht ab! „Eigentlich haben wir geglaubt, das würde er, aber er tut es nicht“, reibt man sich im Tourismusverband Murtal bereits die Hände. Und die Augen - ob so mancher „Härte“ von Ticketsuchenden! Alle 7500 Stellplätze im Murtal sind nämlich voll - da schmeißen sich die hartgesottenen Formel-1-Fans auch gern einmal auf Not-Campingplätze ohne Dusche und ohne Strom! Alles für Verstappen, Hamilton und Co., denn auch das kommt auf stolze 90 Euro. Während man getrost auch Luxuriöse findet, die für zwei Nächte im Luxus-Camper 1000 Euro berappen. Extrem: Ein Tennis-Hallen-Betreiber aus Trieben wandelt seine Halle in ein Zeltquartier um. Top-Idee, 100 Euro pro Nacht - und ein Geschäftsmodell!

Spielberg sollte sich zudem die Hände reiben, so einen fixen Platz im F1-Zirkus innezuhaben. Denn der „Kampf der Austragungsorte“ ist voll entbrannt: Nach dem Highlight-Zusatz Las Vegas 2023 brachten sich zuletzt Madrid (im spanischen Derby mit Barcelona) und auch Nizza in Frankreich in die Auslage. Formel-1-CEO Stefano Domenicali kann aus dem Vollen schöpfen. Nur muss man Geduld haben: Miami, wo heuer erstmals gefahren wurde, hat fünf Jahre für die Zusage gebraucht …

 Kronen Zeitung
Kronen Zeitung
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 14. August 2022
Wetter Symbol