24.06.2022 07:49 |

Gibt keine Punkte

Wiesberger: Fokus auf umstrittene Turnierserie

Bernd Wiesberger spielt künftig viel auf der LIV-Tour. Mauer Start in München. Martin Kaymer: „Überall hinter den Vorhang schauen.“

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die DP World Tour suspendierte im Gegensatz zur PGA Tour keinen Profi, der bei der neuen LIV Series anheuerte. Aber vor den BMW International Open gab es auf der Website und in den sozialen Medien keine Berichterstattung über in München abschlagende LIV-Neuzugänge. Sie spielten auch in eigenen Flights. So war Bernd Wiesberger, der zwei Schläge hinter Lukas Nemecz (46.) auf Platz 89 liegt, mit Sergio Garcia und Louis Oosthuizen unterwegs.

Nächste Woche bestreitet Bernd das LIV-Event in Portland (US). Es folgen Bedminster (29. bis 31.7.), Boston (2. bis 4.9.) und Chicago (16. bis 18.9.). Sonst sind derzeit nur seine Starts bei den British Open (14. bis 17. 7.) und der BMW PGA Championship (8. bis 11.9.) offiziell. Mit seinem Ziel (Rückkehr in die Top 50 der Welt) passt diese Planung aber nicht zusammen - denn bei LIV-Turnieren gibt esderzeit (noch) keine Weltranglisten-Punkte.

Die PGA Tour kündigte derweil massive Preisgelderhöhungen für nächste Saison an.Erst kritisierte PGA Tour-Boss Jay Monahan, jetzt zieht er nach. Martin Kaymer: „Wenn man bei der LIV-Tour hinter den Vorhang schaut, muss man auch überall anders hinter den Vorhang blicken.“

Matthias Mödl
Matthias Mödl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 29. Juni 2022
Wetter Symbol