Nach 15 Jahren Madrid

Nach CL-Triumph: Marcelo kündigt Real-Abschied an

Es ist sein fünfter Champions-League-Titel - und sein letzter. Real-Kapitän Marcelo kündigte unmittelbar nach dem Triumph im Endspiel der Königsklasse gegen den FC Liverpool seinen Abschied aus Madrid an.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Die Emotionen sind unglaublich, da es mein letztes Spiel für Real Madrid war“, so der Brasilianer gegenüber dem TV-Sender Movistar. Zwar spielte der Verteidiger beim Endspiel kaum eine Rolle, da er das Spiel lediglich von der Bank aus verfolgte, dennoch gilt er in puncto Teamgeist und Zsammenhalt seit jeher als unverzichtbar für die Königlichen. 

Aus nach 15 Jahren
Nun ist jedoch Schluss. Nach insgesamt 15 Saisonen und sechs La-Liga-Titeln in der spanischen Hauptstadt sagt Marcelo „adios“. 2007 war der mittlerweile 34-Jährige von Fluminense zum „Weißen Ballett“ gewechselt. Wohin die Reise weitergeht, ist bislang unklar. 

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 04. Juli 2022
Wetter Symbol