Große Veranstaltungen

Verkehrskonzept für Hafenfest & Rammstein-Konzerte

Kärnten
23.05.2022 20:49

Mittwoch, aber vor allem Donnerstag, wird in der und rund um die Wörthersee-Ostbucht mit Staus gerechnet.

Gleich zwei Großveranstaltungen an einem Tag an fast dem selben Ort, das gibt’s übermorgen, Donnerstag, in der Wörthersee-Ostbucht in Klagenfurt: das „Krone“-Alpen Adria-Hafenfest und das zweite Rammstein-Konzert im Wörthersee-Stadion.

Das „Krone“-Alpen Adria-Hafenfest lockt von 26l bis 29. Mai mit buntem Programm zahlreiche Gäste in die Wörthersee-Ostbucht; natürlich ist daher auch mit erhöhtem Verkehr auf den Straßen zu rechnen (Bild: Rojsek-Wiedergut Uta)
Das „Krone“-Alpen Adria-Hafenfest lockt von 26l bis 29. Mai mit buntem Programm zahlreiche Gäste in die Wörthersee-Ostbucht; natürlich ist daher auch mit erhöhtem Verkehr auf den Straßen zu rechnen

Öffis nutzen
Logischerweise wird es da ein erhöhtes Verkehrsaufkommen geben. „Es ist ratsam, so viel wie möglich mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder einem Zweirad in die Ostbucht zu kommen. Parkplätze gibt’s beim Minimundus, gegenüber dem Minimundus und beim Strandbad“, so Babsi Zmölnig vom Hafenfest-Veranstalter ip-media. Zum Rammstein-Konzert (19 Uhr): Die Süduferstraße wird als Einbahn geführt. Parkplätze gibt’s auf dem Autobahnzubringer der A2, Shuttles verkehren ab 14.30 Uhr, ebenso vom Hauptbahnhof zum Stadion.

Wilfried Krierer
Wilfried Krierer
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele