23.03.2022 23:00 |

Auftritt in Großarl

Schlagerstar Egli freut sich auf Salzburger Fans

Im Rahmen der „Lady-Skiwoche“ im Großarltal wird Beatrice Egli im Partyzelt ihren Fans am Mittwoch einheizen. Die „Krone“ sprach mit der Schweizerin darüber, was die Salzburger Fans so besonders macht.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Frau Egli, wann waren Sie das letzte Mal in Salzburg?

In Salzburg und generell in Österreich bin ich sehr sehr gerne und verbringe auch privat dort viel Zeit beim Wandern oder in der Natur. Außerdem ist Salzburg für mich kulturell eine der schönsten Städte überhaupt und deswegen verweile ich dort sehr gerne.

Worauf freuen Sie sich jetzt besonders, da Sie wieder vor Publikum auftreten können?

Dieses Gefühl, all das, woran man so lange gearbeitet hat, zum Beispiel die neuen Songs, in die Welt tragen zu dürfen, ist einfach einmalig. Ich liebe die Nähe zum Publikum und die Emotionen, die an einem solchen Abend freigesetzt werden. Sowohl bei der Band und mir, aber auch im Publikum. Mit meinen Liedern die Menschen berühren zu können und zum Feiern zu animieren, ist für mich das schönste Gefühl der Welt.

Was unterscheidet die österreichischen Fans von anderen? Gibt‘s da überhaupt einen nennenswerten Unterschied?

Die Stimmung und die Herzlichkeit der Österreicher sind immer ganz besonders. Deswegen freue ich mich immer sehr auf diese besonderen Termine, und kann es kaum erwarten endlich wieder live zu spielen.

Sind heuer noch weitere Österreich Konzerte in Planung?

Ja! Am 08.10.2022 spiele ich ein Konzert mit meiner Band in der Stadthalle in Wien. Darauf freue ich mich jetzt schon sehr. Außerdem habe ich dieses Jahr noch zwei weitere Auftritte in Österreich, am 01.07. in Arneitz und am 04.09. im Rahmen der Schlagerinsel in Wien. Ich freue mich sehr, den einen oder anderen dort wiederzusehen!

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 19. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)