19.03.2022 09:33 |

Indian Wells

Rublew und Fritz komplettieren Halbfinal-Feld

Andrej Rublew und Taylor Fritz komplettieren das Halbfinale beim Tennis-Masters in Indian Wells. Rublew besiegte den Bulgaren Grigor Dimitrow am Freitag 7:5,6:2, der Amerikaner Fritz musste gegen Miomir Kecmanovic aus Serbien über drei Sätze gehen und gewann 7:6(5),3:6,6:1.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der Russe Rublew, der wegen des Krieges in der Ukraine als neutraler Athlet an dem ATP-Turnier teilnimmt, und Fritz treffen im Halbfinale des mit rund 8,6 Millionen US-Dollar dotierten Hartplatzturniers aufeinander. Für Rublew war der Sieg im Viertelfinale der 13. in Serie. Auf bereits 19 Siege in 19 Partien in diesem Jahr kommt Turnier-Favorit Rafael Nadal. Der 35-Jährige trifft im zweiten Halbfinale in einem Duell der Generationen auf seinen jungen spanischen Landsmann Carlos Alcaraz.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 17. Mai 2022
Wetter Symbol