Champions League

Benfica kämpft sich gegen Ajax Amsterdam zurück

2:2 - Benfica Lissabon und Ajax Amsterdam trennten sich im Champions-League-Achtelfinal-Hinspiel am Mittwochabend mit einem brüderlichen Remis. Die Partie war nach zweimaliger Führung für die Niederländer allerdings hart umkämpft. Ausgerechnet Superstürmer Haller traf in beide Tore.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Ajax ging in Lissabon durch einen sehenswerten Treffer von Dusan Tadic in Führung (18.). Sein Offensivpartner Sebastian Haller traf auf beiden Seiten. Erst sorgte der 27-Jährige - von Jan Vertonghen aus kurzer Distanz angeschossen - per Eigentor für den Ausgleich (26.), drei Minuten später erzielte er sein bereits elftes Champions-League-Saisontor. Haller führt damit nicht nur die Schützenliste an, er hat auch in allen sieben bisherigen CL-Saisonpartien getroffen - so etwas war bisher nicht einmal Rekordmann Ronaldo gelungen.

Erstmals in dieser Spielzeit ging sein Team in der Königsklasse aber nicht als Sieger vom Platz. Dem eingewechselten Roman Jaremtschuk gelang nach der Pause mit einem Abstauber per Kopf noch der Ausgleich (72.). Ajax ist dennoch weiter ein Sensationslauf wie 2019 zuzutrauen, als für den Außenseiter im Konzert der Großen erst im Halbfinale gegen Tottenham Endstation war. Der bei Benfica zuletzt auf der rechten Außenbahn gesetzte ÖFB-Teamspieler Valentino Lazaro kam erst in den Schlussminuten zu einem Kurzeinsatz.

Hier die besten Bilder des Spiels:

Mittwoch - Achtelfinal-Hinspiele:

Atletico Madrid - Manchester United 1:1 (1:0)
Tore: Joao Felix (7.) bzw. Elanga (80.)

Benfica Lissabon - Ajax Amsterdam 2:2 (1:2)
Tore: Haller (26./Eigentor), Jaremtschuk (72.) bzw. Tadic (18.), Haller (29.). Benfica: Lazaro ab 90.

Rückspiele am 15. März

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 23. Mai 2022
Wetter Symbol