11.01.2005 12:18 |

Handy für 3D-Games

LG stellt neues Spiele-Handy vor

Der südkoreanische Elektro-Hersteller LG hat auf der Hightechmesse CES in Las Vegas ein neues Handy präsentiert, das Nokias N-Gage das Fürchten lehren soll. Das aufklappbare Gerät besitzt einen 3D-Grafikchip, der fünf Mal schneller ist als alle bisher verfügbaren.
Mobiles Spielen wird immer mehr zu einem Themafür Handy-Hersteller. Schon bald könnten Handys Gameboy& Co. völlig vom Markt verdrängen. Das neue LG-Spielehandybesitzt ein 2,2-Zoll-Display mit verbesserter Darstellung. Währenddie meisten Handy-Spiele bislang nur in 2D möglich waren,sollen 3D-Spiele künftig die Mobiltelefone erobern. LautLG wird der N-Gage-Konkurrent noch im ersten Halbjahr 2005 erscheinen.
Montag, 14. Juni 2021
Wetter Symbol