Deutsche Bundesliga

2:5! Bittere Abreibung für Borussia Dortmund

Fußball International
06.02.2022 17:26

Borussia Dortmund hat am Sonntag gegen Bayer Leverkusen eine deftige Heimniederlage kassiert. Der Tabellenzweite musste sich der Werkself mit 2:5 geschlagen geben und liegt damit schon neun Punkte hinter dem Spitzenreiter FC Bayern.

Der Dritte Leverkusen wiederum kam bis auf fünf Zähler an den BVB heran. Ohne den verletzten Erling Haaland waren die Dortmunder chancenlos.

(Bild: AFP or licensors)

Manuel Akanji (10./Eigentor), Florian Wirtz (20.), Robert Andrich (28.), Jonathan Tah (53.) und Moussa Diaby (87.) scorten für Bayer. Das Eigentor von Jeremie Frimpong (16.) und der Treffer von Steffen Tigges (89.) waren für die Gastgeber zu wenig.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele