20 Tatorte

Sprayer-Bande hält einen ganzen Ort in Atem

Mehr als 20.000 Euro Schaden haben unbekannte Sprayer bei ihrem Streifzug durch die Gemeinde Hollenstein an der Ybbs im Bezirk Amstetten angerichtet. Weil sie hauptsächlich antichristliche Parolen und Symbole hinterlassen haben, ist die Verunsicherung im 1700-Seelen-Dorf groß. Die Polizei ermittelt.

Ärger, Enttäuschung, aber auch Angst – gemischte Gefühle machen sich bei Bürgermeisterin Manuela Zebenholzer nach dem Vandalismusakt in ihrer Gemeinde breit. An 20 Tatorten hinterließen Unbekannte ihre Parolen – hauptsächlich mit antichristlicher Symbolik. Die Ziele wurden wohl großteils mit Vorsatz ausgewählt. So wurden einige Stationen des beliebten Kripperlwegs und des Kreuzwegs sowie der Kalvarienberg heimgesucht. Zudem wurde die Fassade des Kindergartens, der historische Zeitreisewaggon, Wegweiser und private Gebäude beschmiert. Der Schaden soll mehr als 20.000 Euro betragen. Zebenholzer spricht von einem „Angriff auf die Gesellschaft“.

Antichristliche Parolen
Aktuell geht man aufgrund unterschiedlicher Schriftbilder von mehreren Tätern aus, die wohl Ortskenntnisse haben. „Der erste und der letzte Tatort liegen rund eine Stunde Gehzeit auseinander“, schildert Zebenholzer, die zuversichtlich ist, dass die Täter gefunden werden: „Die Polizei kennt die Bevölkerung sehr gut.“ Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Jänner 2022
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
0° / 5°
wolkig
3° / 5°
stark bewölkt
-0° / 4°
heiter
2° / 6°
wolkig
-1° / 1°
stark bewölkt
(Bild: Krone KREATIV)