„Lass ihn nicht gehen“

Rangnick: Wechsel-Verbot für ManUnited-Star

Deutliche Ansage von Ralf Rangnick: Edinson Cavani, der zuletzt ja intensiv mit dem FC Barcelona in Verbindung gebracht worden war, darf Manchester United im Winter nicht verlassen!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Cavani wird definitiv nicht im Januar gehen“, spricht Rangnick ein Machtwort. „Wir haben über Edi gesprochen und er weiß, dass ich ihn definitiv nicht gehen lassen werde - wir werden Edi definitiv brauchen. Er ist unglaublich.“

Lobeshymnen vor dem Spiel am Montag gegen die Wolverhampton Wanderers. „Ich habe ihm vom ersten Tag an gesagt, dass er für mich ein sehr wichtiger Spieler ist. Er bleibt“, so Rangnick, der Anfang Dezember zu den „Red Devils“ gestoßen war.

Der 34-jährige Cavani wurde in dieser Saison lange von einer Sehnenverletzung gestoppt. Zuletzt rettete er Manchester United mit einem Treffer vor einer peinlichen Pleite gegen Newcastle. Sorgt er gegen die „Wolves“ nun erneut für Jubel bei Rangnick und Co.?

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 28. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)