Ohne große Not

Überraschend! Monaco feuert Ex-Bayern-Coach Kovac!

Drei Siege aus den jüngsten vier Liga-Spielen, Tabellenplatz sechs nur fünf Punkte hinter dem Zweiten, in der Europa League locker in die K.-o.-Phase eingezogen - eine Bilanz, die Niko Kovac nicht vor dem Aus beim AS Monaco bewahren hat können! Der frühere Trainer des FC Bayern München muss damit nach weniger als eineinhalb Jahren seine Zelte beim mondänen Klub von der Côte d’Azur abbrechen …

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Was letztlich den Ausschlag für die Trennung, die u.a. die französische Zeitung „L‘Equipe“ als fix vermeldete, gegeben haben mag, ist dabei nicht völlig klar. Allerdings hatte es zuletzt des Öfteren Kritik vonseiten der Klub-Oberen gegeben, wonach sich das Team generell sowie die Spieler individuell nicht entwickelt hätten.

Freilich: Mit Kovac war Monaco in der Vorsaison auf Platz 3 gelandet, bis wenige Runden vor Saisonende hatte man Chancen auf den Meistertitel. In den Spielzeiten davor, noch unter Roberto Moreno, Leonardo Jardim und Thierry Henry hatten lediglich die Plätze 9 und 17 herausgeschaut.

Kurios: Die französische Ligue 1 erweist sich damit zum zweiten Mal in Folge als „Schauplatz“ einer überraschenden Trainer-Entlassung rund um die Weihnachtsfeiertage. Erst voriges Jahr hatte Paris St.-Germain den Deutschen Thomas Tuchel am Heiligen Abend (!) nach einem 4:0 gegen Racing Strassburg entlassen, auf Tabellenplatz 3 stehend, einen Punkt hinter dem Ersten ...

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 21. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)