09.12.2021 13:02 |

Fans in Tränen!

„And Just Like That ...“ beginnt mit Schock-Tod

„Tot ist Scheiße“, kommentiert Miranda, was da passiert ist. Einfach so beginnt die neue „Sex and the City“-Serie „And Just Like That ...“ mit einem schockierenden Todesfall.

Am Donnerstag ist die „Sex and the City“-Nachfolgeserie „And Just Like That...“ auf Sky mit den ersten zwei Folgen gestartet. Und einfach so beginnt die neue Geschichte um Carrie (Sarah Jessica Parker), Charlotte (Kristin Davis) und Miranda (Cynthia Nixon) mit einem unerwarteten Todesfall. Und so viel sei gleich verraten, es ist nicht Samantha (Kim Cattrall), die in der 50Plus-Version der Kultserie nicht mehr mit dabei ist. Die ist nach London verfrachtet worden.

„Und einfach so ...“
ACHTUNG SPOILER! Wer noch nicht erfahren will, wer am Ende der ersten Episode stirbt, sollte jetzt nicht weiterlesen!

Es ist nämlich ausgerechnet John James Preston, besser bekannt als Mr. Big und Carries Ehemann. Er erleidet nach einem Training auf einem Peloton-Rad einen Herzinfarkt und bricht vor der Dusche zusammen. Carrie ist währenddessen bei einem Klavierkonzert von Charlottes älterer Tochter.

Sie trägt an diesem Abend jene Schuhe, die sie bei der Hochzeit mit Mr. Big anhatte. Als sie nach Hause kommt, blickt Big sie noch einmal an und stirbt dann in Carries Armen. „Und einfach so starb Big ...“, hört man Carries Stimme am Ende der Episode.

Auf Twitter herrscht deswegen bereits eine Mega-Aufregung!

„Was wird nun aus mir?“, will Carrie von ihrer mittlerweile zur Alkoholikerin gewordenen BFF Miranda wissen. Zuerst einmal muss sie in Folge 2 die Trauerfeier hinter sich bringen. Auch diese wird sehr emotional! Und dann wird man weitersehen. 

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Jänner 2022
Wetter Symbol