30.11.2021 19:34 |

Großes Wohnprojekt

Gleisdorf: Nach Insolvenz Stillstand auf Baustelle

Die Immobilienfirma AKS-Doppelhofer aus Floing ist nach Differenzen mit einer kreditgebenden Bank zahlungsunfähig. Es plante laut den Kreditschutzverbänden AKV und KSV einen Bau mit 17 Wohneinheiten in Gleisdorf, erst einer von zwei Abschnitten ist weitgehend fertig. Die Baustelle steht derzeit.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Am Marburger Weg 2 und 4 in Gleisdorf sind 17 Wohneinheiten und 33 Tiefgaragenplätze geplant. Vom ersten Block sind bereits neun von zehn Wohnungen verkauft, er soll auch schon weitgehend fertiggestellt sein. Beim zweiten Abschnitt sind hingegen erst die erforderlichen Infrastrukturmaßnahmen baulich umgesetzt.

Nun hat aber die finanzierende Bank den Kredit fällig gestellt, die Zahlungsunfähigkeit trat ein. Die Verbindlichkeiten belaufen sich auf etwa eine Million Euro, 22 Gläubiger sind betroffen. 

Viele offene Fragen
Nun muss geklärt werden, ob der Bau überhaupt fertiggestellt werden kann - und auch, ob die Käufer der Wohnungen grundbürgerlich abgesichert sind. Derzeit herrscht jedenfalls laut AKV Stillstand auf der Baustelle. Ob eine Sanierung des oststeirischen Unternehmens angestrebt wird, darüber gehen die Ansichten auseinander: Laut KSV ist das der Fall, laut AKV hingegen nicht.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 24. Jänner 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
1° / 1°
bedeckt
-1° / -1°
Schneefall
-0° / -0°
bedeckt
0° / 2°
bedeckt
-1° / 3°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)