26.11.2021 06:01 |

Davis Cup

Frankreich müht sich zu 2:1-Sieg gegen Tschechien

Frankreich hat zum Auftakt des Tennis-Davis-Cup-Finalturniers einen Zittersieg gefeiert. Die Franzosen setzten sich am Donnerstag in der Innsbrucker Olympiahalle gegen Tschechien mit 2:1 durch. Nach einer überraschenden 6:7(3)-2:6-Niederlage von Richard Gasquet gegen Tomas Machac war es Adrian Mannarino vorbehalten, mit einem 6:7(1), 6:4, 6:2 gegen Jiri Vesely für den Ausgleich zu sorgen. Den spielentscheidenden Punkt fixierten Pierre-Hugues Herbert und Nicolas Mahut im Doppel.

Das Duo bezwang Jiri Lehecka/Machac ebenfalls mit Mühe 3:6, 6:4, 6:3. Das dritte Team in der Gruppe C ist Großbritannien. Klare Auftaktsiege gab es hingegen für Schweden (Pool B) in Madrid gegen Kanada und für Kroatien (Pool D) in Turin gegen Australien.

Einen kurzfristigen Ausfall muss Spanien verkraften. Nach dem wegen einer Verletzung fehlenden Roberto Bautista Agut ist auch der 18-jährige Hoffnungsträger Carlos Alcaraz in Madrid nicht einsatzfähig, da er positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Nun versuchen Pablo Carreno Busta, Albert Ramos-Vinolas, Feliciano Lopez und Marcel Granollers den Titel erfolgreich zu verteidigen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 30. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)