17.11.2021 17:55 |

Ski alpin

Rückkehr mit besten Erinnerungen für „Gold-Mäggy“

Am Wochenende wird der Damen-Skiweltcup mit einem Slalom-Doppel in Levi (Fin) fortgesetzt. Fortgesetzt wird dort dann auch das Gigantenduell der Vorsaison zwischen Gesamtweltcupsiegerin Petra Vlhova (Slk), dem - von ihren Rückenbeschwerden kurierten - US-Girl Mikaela Shiffrin und Weltmeisterin Kathi Liensberger. 

Die Göfnerin Katharina Liensberger war nach Rang 16 beim Flexenrace am Sonntag von Zürich zum Training ins schwedische Kabdalis geflogen.

Ebenfalls vor Ort: Magdalena Egger. „Reisen in den hohen Norden sind für mich mit allerbesten Erinnerungen verknüpft“, gesteht die 20-Jährige. Kein Wunder: In Narvik (Nor) holte sich die Lecherin bei der Junioren-WM 2020 gleich drei Goldmedaillen, in Levi krallte sie sich vergangenen November mit Rang 19 im ersten Slalom ihre ersten Weltcuppunkte. „Ich habe in Skandinavien bisher nur gute Erfahrungen gemacht“, erinnert sich die Head-Pilotin, die seit dieser Saison mit der selben Trainingsgruppe wie Liensberger unterwegs ist.

Die nächste gute Erfahrung könnte am Samstag folgen, wenn sie ihr sechstes Weltcuprennen bestreitet. „Wir hatten diesen Sommer sehr viele Schneetage. Jetzt freue ich mich, wenn es endlich losgeht“, lächelt „Mäggy“. Ein ganz spezielles Highlight erlebte sie schon am Montag: „Da habe ich zum ersten Mal Polarlichter gesehen. Ein unheimlich beeindruckendes Erlebnis.“

Peter Weihs
Peter Weihs
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. Dezember 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
3° / 3°
Schneeregen
1° / 3°
Schneeregen
4° / 5°
Regen
2° / 4°
Regen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)