Stich im Marmorsaal

Am Nationalfeiertag wird die Hofburg zur Impfburg

Familie
16.10.2021 06:00

Es ist die wohl schönste Impfstraße Österreichs: Am Nationalfeiertag von 12 bis 18 Uhr verwandelt sich die Hofburg zur Impfburg!

Der Hausherr, Bundespräsident Alexander Van der Bellen, lädt am 26. Oktober zum kleinen Stich in den Marmorsaal des Prunkbaus ein. Die Impfstraße ist in Zusammenarbeit mit der Stadt Wien und den Johannitern im Schweizerhof des Prunkbaus, erreichbar über die Botschafterstiege. Zur Verfügung steht der bekanntlich gut wirksame Impfstoff von Biontech/Pfizer.

Bundespräsident Alexander Van der Bellen (Bild: APA/PRK/GOTTSCHLING)
Bundespräsident Alexander Van der Bellen
Zitat Icon

Wir machen die Hofburg zur Impfburg! Holen Sie sich Ihren Piks in der schönsten Impfstraße Österreichs, im Marmorsaal der Hofburg.

Bundespräsident Alexander Van der Bellen

„Ein kleiner Piks, aber eine große Geste“
Der Bundespräsident in einer Videobotschaft: „Wenn Sie schon immer die Hofburg von innen sehen wollten und noch nicht gegen Covid-19 geimpft sind, dann kommen Sie doch vorbei. Es ist nur ein kleiner Piks, aber eine große Geste. Und anschließend lade ich Sie ein, durch die Präsidentschaftskanzlei zu flanieren.“

Infos

Anmeldung für die Hofburg-Spritze unter www.impfservice.wien/corona.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Wien Wetter



Kostenlose Spiele